PREISE & TERMINE

ab 590 € + Wassersportpaket pro Person und Woche inkl. Flug ab allen dt. Flughäfen, Transfer, Unterbringung im Landgut-DZ mit HP Yacht-Charter für 8 Personen ab 2000 € / Woche; 700 € / 2 Tage - OWD-PADI-Tauchkurs: 250 €

SEGELNROUTEN


 

Segeln und Tauchen auf den Spuren Odysseus

Zwischen Capri und den Liparischen Inseln ist die Cilento-Küste in Süditalien der Geheimtipp für Segler. Wer auf den Spuren des legendären Odysseus segelt, entdeckt vom Marinepark Punta Licosa über die kilometerlangen Sandstrände von Casal Velino bis weit hinter das zerklüftete Kap von Palinuro ein abwechslungsreiches Revier mit unzähligen einsamen Anker-Buchten und malerischen Häfen. Der Golf von Neapel, Sorrent, die Amalfiküste und sogar Sizilien sind problemlos erreichbar. Infos & Buchung: info@italimar.com - Wir beraten Sie gerne!
Erfahrene Segler können im gemütlichen Hafen von Acciaroli moderne Gran Soleil-Yachten für unvergessliche Tages-, Wochenend- und Wochen-Törns chartern. Auf Wunsch stehen erfahrene Skipper bereit. Die neuen 13 Meter- Luxus-Yachten (Baujahr 2003) mit einer Segelfläche von ca. 100 qm bieten modernste Technik und jeglichen Komfort mit edler Holzausstattung unter Deck. In drei Doppelkabinen und im Wohnraum stehen 8 Schlafplätze zur Verfügung. Für Segelsport-Genießer und Gruppen steht ein Zweimaster für Ausflüge zur Verfügung. In fast allen Cilento-Badeorten gibt es außerdem Segelschulen mit Jollen und Hobie-Cats sowie Motorboot-Verleiher. Surfer genießen mit den Locals die Starkwindtage an den Spots in Pioppi und an der "Spiaggia di Trentova" in Agropoli. Surfschulen helfen Anfängern auf´s Brett und zeigen Könnern die ultimativen Tricks. Auch Wasserski-Fans kommen auf ihre Kosten. Vom Pauschal-Arrangement mit Flug, Transfer oder Mietwagen, Unterkunft und Aktivpaket bis hin zum Individual-Urlaub in einem von weit über 200 Feriendomizilen mit eigener Anreise ist alles möglich. Sprechen Sie uns an: wir machen Ihre individuellen Wünsche wahr!
Wir empfehlen Ihnen folgende Alternativen

Segeln und Tauchen auf den Spuren Odysseus

Zwischen Capri und den Liparischen Inseln ist die Cilento-Küste in Süditalien der Geheimtipp für Segler. Wer auf den Spuren des legendären Odysseus segelt, entdeckt vom Marinepark Punta Licosa über die kilometerlangen Sandstrände von Casal Velino bis weit hinter das zerklüftete Kap von Palinuro ein abwechslungsreiches Revier mit unzähligen einsamen Anker-Buchten und malerischen Häfen. Der Golf von Neapel, Sorrent, die Amalfiküste und sogar Sizilien sind problemlos erreichbar.

 

 

Infos & Buchung: info@italimar.com - Wir beraten Sie gerne!

Erfahrene Segler können im gemütlichen Hafen von Acciaroli moderne Gran Soleil-Yachten für unvergessliche Tages-, Wochenend- und Wochen-Törns chartern. Auf Wunsch stehen erfahrene Skipper bereit. Die neuen 13 Meter- Luxus-Yachten (Baujahr 2003) mit einer Segelfläche von ca. 100 qm bieten modernste Technik und jeglichen Komfort mit edler Holzausstattung unter Deck. In drei Doppelkabinen und im Wohnraum stehen 8 Schlafplätze zur Verfügung. Für Segelsport-Genießer und Gruppen steht ein Zweimaster für Ausflüge zur Verfügung.

 

In fast allen Cilento-Badeorten gibt es außerdem Segelschulen mit Jollen und Hobie-Cats sowie Motorboot-Verleiher. Surfer genießen mit den Locals die Starkwindtage an den Spots in Pioppi und an der "Spiaggia di Trentova" in Agropoli. Surfschulen helfen Anfängern auf´s Brett und zeigen Könnern die ultimativen Tricks. Auch Wasserski-Fans kommen auf ihre Kosten.

 

Vom Pauschal-Arrangement mit Flug, Transfer oder Mietwagen, Unterkunft und Aktivpaket bis hin zum Individual-Urlaub in einem von weit über 200 Feriendomizilen mit eigener Anreise ist alles möglich. Sprechen Sie uns an: wir machen Ihre individuellen Wünsche wahr!

italimar.com verwendet cookies. Schließen