Ligurien - Sehnsuchtsziel der Dichter und Künstler

Wie ein Halbmond liegt diese Region umschlossen zwischen dem Piemont und dem Küstenstreifen, wo die Alpen und die Apenninen Schwindel erregend ins Meer abfallen. Ligurien ist das perfekte Ziel für einen entspannten Urlaub am Meer oder für einen erholsamen Kurztrip nach Bella Italia.
Schon im 19. Jahrhundert berichteten Schriftsteller begeistert von ihren Eindrücken „Ich hätte niemals geglaubt, dass ich einmal mit Liebe an diese Stadt zurück denken würde“, schwärmte Charles Dickens. Und auch Gustave Flaubert war begeistert: „Jetzt bin ich in einer schönen Stadt, in einer wirklich schönen Stadt: Genua.“
Verkannte Schönheit
Heutzutage weckt die ligurische Metropole an der Riviera ambivalente Reaktionen bei den Besuchern. Als wichtigster Hafen Italiens ist Genua spannend und voller Kontraste. Seitdem sie im Jahre 2004 zur Kulturhauptstadt avancierte, hat sich die verkannte Schönheit unter den italienischen Städten ziemlich heraus geputzt. Hinter den strengen Fassaden der Häuser liegen vornehme Innenhöfe und prachtvolle Räume mit reichen Kunstschätzen. Die Gemäldegalerien im Palazzo Rosso und dem Palazzo Bianco sind eindrucksvolle Beispiele. Wenn Sie genug vom Kunstgenuss haben, fahren Sie mit dem Aufzug auf eines der Aussichtsplateaus. Von weit oben liegt Ihnen „La Superba“, die Stolze, zu Füßen. Schauen Sie über die Dächer und Türme der Stadt, bis hinunter zum Hafen und aufs Meer, der Blick ist fantastisch und vielleicht stimmen auch Sie dem Komponisten Richard Wagner zu, der behauptete „Genua ist unbeschreiblich schön, prächtig, charakteristisch“. Ihnen steht der Sinn nach Natur und Idylle? Dann ziehen sie weiter.

Traditionelle Dörfer und Seebäder
Die historischen Orte der Region kleben an den Hängen und drohen fast, ins Meer hinab zu stürzen. Eine beeindruckende Szenerie. Wer nach Ligurien reist, trifft auf viel Lokalkolorit. Gerade in der Cinque Terre finden Sie schöne alte Fischerdörfer, voller Charme und traditioneller Atmosphäre, die Atemberaubend schief in die schroffen Felsen hinein gemeisselt zu sein scheinen.
Auf den üppig grünen Terrassen, die die Dörfer umgeben, wächst und gedeiht alles, was für die typische, leckere Landesküche, die Sie in den kleinen Restaurants und Trattorien am Wegesrand geniessen können, benötigt wird.

Ligurien ist ebenso perfekt für Strand- und Sonnenhungrige. Die „Italienische Riviera“ bietet alles, was Sie sich von Ihrem entspannten Badeurlaub erhoffen. Von Genua aus kommend, zieht sich die „Riviera di Ponente“, mit ihren bekannten Badeorten wie Diano Marina, Ventimiglia, Alassio und San Remo bis hin zur französischen Grenze.

Inspirationen für Künstler
Die „Riviera de Levante“, gen Osten, mit Strandbädern wie Portovenere, Chiavari und Portofino zeigt sich chicer und steiler. Hier trifft sich der internationale Jet-Set, was an den vielen Luxusyachten, die im Hafen von Portofino und Portovenere dicht an dicht liegen, unschwer zu erkennen ist. Die exklusiven Orte haben ihren ganz eigenen Reiz und werden Sie mit ihren Palmen umsäumten Promenaden und liebevoll restaurierten Häusern und Plätzen verzaubern. Lohnenswert ist auch ein Ausflug nach Rapallo. Schriftsteller wie Hermann Hesse, Ernest Hemingway und Gerhart Hauptmann fanden hier Inspiration für ihre kreative Arbeit. Wenn Sie dort sind, werden Sie verstehen, warum. Die Stadt hat ein herrlich nostalgisches Flair und eine entspannte Atmosphäre. Lassen auch Sie sich begeistern. Erleben Sie mit Italimar einen der faszinierendsten Küstenabschnitte Italiens zwischen der Toskana und Genua.

Was Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Wenn Ihnen der Sinn nach Ruhe steht, besuchen Sie in Sestri Levante die malerische Bucht Baia del Silenzio.

Das mittelalterliche Städtchen Noli ist im Altstadtkern noch völlig intakt. Schwelgen Sie in vergangenen Zeiten, wenn Sie durch niedrige Arkaden, vorbei an Türmen und der Burgruine schlendern. Nach dem Bummel fahren Sie ein paar Kilometer weiter. Spotorno wartet mit einen schönen Sandstrand auf Sie.

Der kleine Hafenort Vernazza, mit seinen rosa- und rot getünchten Häusern, die sich malerisch um die kleine Piazzetta versammeln, ist perfekt, für einen Besuch am späten Nachmittag. Auf einen Aperitivo, in einer der Bars am Platz.

Ein Besuch in San Remo ist pure Nostalgie. Tauchen Sie ein, in das Italien längst vergangener Tage. Die alte Patina klebt noch an den Häusern und verschafft dem Strandbad ein charmantes Flair. Wer gerne shoppt, wird sicher auf dem großen Samstagmarkt fündig, von Delikatessen, über Lederwaren, bis hin zu modischer Kleidung, hier finden Sie (fast) alles.

Statten Sie dem „Café per Mare“ am Porto Vecchio einen Besuch ab. Entspannte Atmosphäre, Loungemusik, geöffnet vom Frühstück bis in die Nacht, mit tollem Blick auf den Hafen. Via Nazario Sauro 42.
  • Ferienwohnungen
    Individuelle Ferienwohnungen alla Italimar Ferienwohnungen für jeden Geschmack: Romantisch mit Kamin, günstig, großzügig für Familien, direkt am Meer und in wilden Berglandschaften.
  • Hotels
    Außergewöhnliche Ferienhotels alla Italimar Charmante Familienhotels in bezaubernder Lage direkt am Meer oder in den Bergen, herzlicher Service und die gute "cucina italiana".

Reisetipps in dieser Region

Wikipedia

 

Ligurien (italienisch: Liguria) ist eine Küstenregion in Nordwestitalien. Ligurien ist die italienische Region mit der drittkleinsten Fläche. Es grenzt an Frankreich im Westen, Piemont im Norden und Emilia-Romagna und die Toskana im Osten. Im Südwesten grenzt es an das Ligurische Meer, einem Teil des Tyrrhenischen Meeres (nördliches Mittelmeer). Die Region gehört zu der landesübergreifenden Euroregion Alpi-Mediterraneo/Alpes-Méditerranée.

Die von den Bergketten der Alpen und des Apennin im Nordosten begrenzte ligurische Region wird traditionell in die Riviera di Ponente und in die Riviera di Levante unterteilt. Hauptstadt Liguriens ist Genua. Andere bekannte Städte sind San Remo, La Spezia, Ventimiglia (Endstation vieler Züge aus Frankreich), Alassio, Imperia (Produktion von Olivenöl), Rapallo, Portofino und Savona. [...]
Youtube

italimar.com verwendet cookies. Schließen